28.10.2010

Erste Informationsveranstaltung zu "Tettnang in Bewegung"

Am 28.10.2010 lud Stadtmarketingbeauftragte Martina Weishaupt zu einer Infoveranstaltung, bei der das Projekt "Tettnang in Bewegung" geladenen Gästen und der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Hauptziel der Aktion ist, die Stadt als Ganzes in Bewegung zu bringen. In der Aula des Montfort-Gymnasiums referierten unter anderem Professor Sergio Ziroli von der PH Weingarten, Dr. Martin Pfeifer von der Gesundheitsakademie der Waldburg-Zeil Klinik Tettnang  sowie Steffen Fischer, Personalleiter und Geschäftsführungsmitglied bei der ifm GmbH zu den Themen gesunde Ernährung und körperliche Aktivität. Bürgermeister Bruno Walter ging in seiner Rede auf den zweiten Schwerpunkt des Projektes ein – die Bewegung im Sinne der Stadtentwicklung. Konkret führte er die Baumaßnahme "innerörtliche Entlastungsstraße" an, die die Bürgerinnen und Bürger das ganze Jahr 2011 hindurch begleiten wird.

Zurück